Freitag, 6. Februar 2015

Beate


Es gibt einige Autobiografien und Biografien über Beate Uhse, und eines dieser Bücher wanderte soeben auf meine To-read-Liste. Ich finde diese Frau wirklich interessant und finde es spannend, ihre Sicht der Dinge zu erfahren und sie besser kennen zu lernen. Meiner Meinung nach hat sie viel für die Aufklärung und die sexuelle Freiheit der Menschen in Deutschland getan, und dafür danke ich ihr :o)

Liebe Grüße,
Joya

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Kommentar ☺
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://joyasiehtrot.blogspot.de/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).