Samstag, 17. Januar 2015

Achtsamkeit


Achtsamkeit. Ein ähnliches Reizwort wie "Akzeptanz" wie ich schon einmal erwähnte. Ein Wort, bei dem ich innerlich erst einmal sofort in Ablehnungshaltung gehe weil ich es schon so oft gehört habe und so oft daran gescheitert bin.

Ich habe jetzt ein wenig mehr Frieden damit geschlossen und sehe Achtsamkeit nicht mehr als perfekte Ausübung einer Fertigkeit an sondern als Chance, im Hier und Jetzt zu sein. Als Chance, mich in Gelassenheit zu üben, herunter zu kommen, bewusst zu werden. Als Möglichkeit, mein Gedankenkarussel abzustellen. Ich finde, das ist schon eine ganze Menge, und das reicht mir :-)

Liebe Grüße,
Joya

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Kommentar ☺
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://joyasiehtrot.blogspot.de/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).