Mittwoch, 15. März 2017

Muster-Mittwoch #218

Meine Kritzel-Muse hat scheinbar Urlaub genommen, also musste ich mir zum heutigen Muster-Mittwoch der leiben Müllerin mit einem Foto aus dem Fundus behelfen 😊

Hier das Originalfoto:


Es entstand in Park City, Utah, USA im Sommer 2011 auf dem Gelände des Mormonen-Tempels von der Church of Jesus Christ of Latter-day Saints. Auch wenn ich selbst kein Mormone bin, so war es sehr spannend und interessant das Zentrum dieser Kirche live zu erleben. Und die Parkanlagen dort sind einfach nur wunderschön :)

Zurück zum Thema, die Blümchen durften sich erstmal vervielfältigen:


Und dann spiegeln:


Das Muster erinnert mich an die kleinen Papp-Kaleidoskope, die ich als Kind so liebte. Auf größerer Fläche kann man fast keine Blümchen mehr erkennen, dafür kommen andere Strukturen heraus:


Das Muster könnte ich mir fast auf einem Stoff gedruckt vorstellen, mir fällt da spontan ein Schnittmuster ein, wozu das prima passen könnte. Ich muss mal in mich gehen glaube ich 😁

Euch noch einen schönen Mittwoch, ich hoffe er ist so herrlich sonnig wie bei mir. Meine Musterblümchen schicke ich in die Muster-Mittwoch-Märzlinkliste.

Liebe Grüße
Joya

1 Kommentar:

  1. Schon fazinierend, was durch Wiederholung und Spiegelung so entsteht, danke fürs Mitmustern, Donnerstagsgrüße, gestern hab ich es nicht mehr geschafft.
    Michaela

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar :-)