Samstag, 21. Februar 2015

Müßwas?


Müßiggang, ein Wort, dass heutzutage kaum noch einer kennt. Geschweige denn praktiziert. Immer haben wir etwas vor, etwas dringendes zu tun oder sollten etwas schon längst erledigt haben. Sich einfach mal in die Natur zu setzen, ohne Ziel, ohne Zeitvorgabe, wer kann und macht das heutzutage schon noch? Oder hat dann auch die innere Ruhe das zu tun ohne gleich wieder aufzuspringen und etwas zu erledigen? Außerhalb eines Urlaubs meine ich. Hach, was freue ich mich schon auf besseres und wärmeres Wetter, ich liebe unseren Garten :o)

Liebe Grüße,
Joya

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar :-)