Sonntag, 18. Januar 2015

Yummy!


Hui, ich liebe Rührei, und das mit dem Mineralwasser kannte ich schon. Mineralwasser und Milch hat meine Mutter immer in die Rühreier gegeben, macht sie heute noch so viel ich weiß. Sahne kann ich mir daher auch gut vorstellen, und wenn man sowieso welche offen hat passt das ja auch prima.

Das mit dem Mineralwasser und dem lockeren, fluffigen Teig klappt übrigens auch bei Pfannkuchen, es muss nur Kohlensäure drin sein ;-)

Liebe Grüße,
Joya

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar :-)