Donnerstag, 27. März 2014

Tag 69 - Geht ne Ente zum Bäcker...


Als ich letztens auf einen Termin warten musste und noch ein wenig im Auto saß entdeckte ich mich meinem Mann diese Enten, die seelenruhig mitten an einer nicht wirklich ruhigen Straße hockten und sich auch durch Fußgänger nicht wirklich beirren ließen. Im Hintergrund sieht man die Brücke über die Hase (Fluss), von dort kamen die drei vermutlich und machten es sich mal hier, mal dort, unter anderem auch mitten auf der Abbiegerspur bequem. Zwei von ihnen watschelten nach einiger Zeit ganz gemütlich zum nahegelegenen Bäcker herein, wohl angezogen durch den Brötchenduft. Da sie kein Bargeld dabei hatten wurden sie nicht bedient, aber sie nahmen es gelassen und hielten noch einmal den kompletten Verkehr auf indem sie einmal quer über die Kreuzung spazierten. So eine Gelassenheit ist schon bewundernswert...

Liebe Grüße, Joya

edit: Apropos... https://fbcdn-sphotos-b-a.akamaihd.net/hphotos-ak-prn1/t1.0-9/1010334_10152397651569994_1483894268_n.jpg

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar :-)