Montag, 17. Februar 2014

Tag 31 - Neugiernase an Board


Wenn ich Fotos zu Hause mache habe ich immer einen äußerst neugierigen Zaungast. Überall muss er zusehen, am Besten abschnüffeln, Anlecken und Anknabbern, man kann ja nie wissen, ob man es essen oder damit spielen kann :-) Einige meiner Fotos ähneln daher diesem hier. Nasen, Pfoten, Schwanzspitzen... alles schon auf Fotos gehabt. Ab und zu bemerke ich beim Fotografieren nicht einmal, dass er sich da wieder aufs Foto gemogelt hat und sehe dann erst beim Sichten bzw. Bearbeiten, dass Mister Kurzhaarcollie wieder zu neugierig war. Macht nichts, wer kann schon großen Knopfaugen und einer zärtlich suchenden Hundenase widerstehen? Ich kann es nicht ;-)

Liebe Grüße, Joya

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar :-)